Tätigkeitsbereiche

Jede einzelne rentenrechtliche Zeit hat Auswirkungen auf Ihren Rentenanspruch und auf die Höhe Ihrer Rente.

Egal, ob Sie die fachlich kompetente Durchführung Ihres Antragsverfahrens wünschen, Fragen zu einem rentenrechtlichen Sachverhalt haben oder bei der Suche nach der für Sie optimalen Rente Hilfe benötigen: Sie erteilen mir Ihren Auftrag und ich erledige alles Weitere für Sie.

In Rentenantragsverfahren erhalten Sie rechtzeitig zu Ihrem Rentenbeginn Ihre Rentenzahlung und den sachlich und rechnerisch geprüften Rentenbescheid, den ich Ihnen zudem in einem persönlichen Gespräch gerne erkläre.

Für Privatpersonen werde ich u.a.
in folgenden Sachverhalten tätig:

  • Durchführung von Antragsverfahren auf Altersrenten, auf Hinterbliebenenrenten und auf Renten wegen teilweiser oder voller Erwerbsminderung
  • Hochrechnung von Rentenansprüchen zu allen Zeitpunkten der individuell möglichen Optionen eines  Renteneintritts auf Basis der aktuellen und zukünftigen rentenrechtlichen Zeiten
  • Gestaltung freiwilliger Versicherungen unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit der Beitragsleistung
  • Ermittlung der Rentenlücke für anstehende Abfindungsverhandlungen mit dem Arbeitgeber
  • Klärung des idealen Zeitpunkts des Renteneintritts unter Beachtung der gesetzlicher Abschlagsregelungen  und der individuellen persönlichen und versicherungsrechtlichen Voraussetzungen
  • Klärung des Rentenversicherungskontos im Rahmen eines Kontenklärungsverfahrens
  • Geltendmachung von fehlenden rentenrechtlichen Zeiten nach deutschem Recht und falls vorhanden auch nach entsprechendem Auslandsrentenrecht
  • Widerspruchsverfahren gegen erfolgte Ablehnungen bei einer ausreichenden Erfolgsaussicht

Für Unternehmen werde ich u.a.
in folgenden Sachverhalten tätig:

  • Vortrags-, Schulungs- und Beratungstätigkeiten für Personalabteilungen oder Betriebsräte zu Themen des Rentenrechts, stets abgestimmt auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse
  • Durchführung von internen oder externen Beratertagen oder -stunden für Ihre Mitarbeiter in einmaliger oder wiederkehrender Form im Rahmen des hausinternen Betrieblichen Gesundheitsmanagements zur Klärung individueller rentenrechtlicher Fragen und Sachverhalte
  • Unterstützung der Personalabteilung bei personalwirtschaftlichen Maßnahmen mit einem Rentenbezug wie betriebsbedingte Auflösungen von Arbeitsverhältnissen durch die Vor- oder Nachbereitung von bilateralen Gesprächen zwischen dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer
  • Moderation und/oder Begleitung von Verhandlungen oder Gesprächen mit Mitarbeitern zu Themenblöcken wie vorzeitiger Eintritt in den Ruhestand oder Einführung von Altersteilzeit
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen in einmaliger oder wiederkehrender Form im Rahmen der Personalfürsorge zur Klärung von Fragen der Mitarbeiter zu allgemeinen Themen der gesetzlichen Rentenversicherung
  • Erstellung von Artikeln und Beiträgen zu rentenrechtlichen Themen und Fragestellungen für Firmen- und Mitarbeiterzeitungen

In einem kostenlosen telefonischen Vorgespräch lässt sich oftmals schnell klären, ob und wie ich Ihnen helfen kann. Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Ihre Cookie-Einstellungen

Bevor es weiter geht, bitten wir Sie eine Auswahl zu treffen. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie erst eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Mehr Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies der Rentenberatung Hamburg:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück